Evangelischer Presseverband für Bayern e.V.

Leiter*in und Chefredakteur*in (m/w/d) für den Evangelischen Pressedienst (epd)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

 Ihre Aufgaben: 

  • Sie leiten unsere Nachrichtenagentur Evangelischer Pressedienst (epd), Landesdienst Bayern
  • Sie steuern das Redaktionsteam, haben Personal- und Budgetverantwortung und setzen diese erfolgreich um
  • Sie haben die Leitungsfunktion für den gemeinsamen Desk epd Süd der beiden Landesdienste epd Bayern und epd Südwest (Baden-Württemberg) mit Sitz in München
  • Sie verantworten die Programmplanung, die Programmrealisierung und die Entwicklung neuer Formate
  • Sie arbeiten journalistisch, denken und handeln crossmedial und realisieren Beiträge auch für Online und Social Media
  • Sie entwickeln den epd weiter als konkurrenzfähige Agentur auf dem dynamischen Nachrichten- und Medienmarkt
  • Sie beteiligen sich aktiv, kooperativ und zukunftsorientiert an der digitalen Transformation unseres Medienhauses
  • Sie pflegen und erweitern das bestehende Netzwerk und akquirieren neue Kund*innen sowie Medienpartner*innen
  • Sie vertreten den epd Bayern gegenüber Kooperationspartner*innen, gegenüber der Kirche, in der Öffentlichkeit und in den entsprechenden Gremien
  • Sie sind als Mitglied der Leitungskonferenz Teil der Führungsebene des EPV und tragen Mitverantwortung für das Unternehmen insbesondere im journalistischen Bereich und in der Erschließung neuer Geschäftsfelder.


Ihr Profil: 

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Journalismus oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über umfassende journalistische Kompetenz und über fundierte redaktionelle Erfahrung im Nachrichtenjournalismus und im Digitalen
  • Sie sind Online- und Social Media-affin und zählen crossmediales Arbeiten zu Ihren Stärken
  • Sie sind kommunikationsstark und teamfähig, haben Freude an und einschlägige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden und in der Organisation einer Redaktion 
  • Sie verfügen über Organisationstalent, Innovationskraft, Kreativität, Eigeninitiative und Führungsqualitäten
  • Sie treten souverän und sicher in der Öffentlichkeit auf
  • Sie sind flexibel und belastbar, souverän in Ihren Entscheidungen, behalten auch bei einer Vielzahl von Projekten und unter Zeitdruck den Überblick und haben idealerweise eine Portion Gelassenheit und eine Prise Humor
  • Sie sind wünschenswerterweise Mitglied in einer christlichen Kirche, idealerweise in der evangelischen Kirche.

 

Wir bieten: 

  • eine vielseitige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Unternehmen
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten in einem agilen Medienhaus
  • eine positive Unternehmenskultur, die auf gegenseitiger Wertschätzung, Kommunikation sowie Wissenstransfer basiert
  • eine kreative Atmosphäre und kurze Entscheidungswege
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung und die Möglichkeit zur Weiterentwicklung in einer agilen Organisation
  • eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend den branchenüblichen Tarifen
  • kreative, engagierte und professionell ausgebildete Mitarbeitende in der Abteilung epd und im gesamten EPV, die sich auf Sie freuen.

 

Fragen zu dieser Stelle? Gerne sprechen wir mit Ihnen und geben Ihnen Antworten.
Ihre direkter Ansprechpartner ist:
Dr. Roland Gertz, Direktor des EPV
089/121 72-113 bzw.-0

rgertz@epv.de


Interesse an dieser Stelle? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (PDF), die Sie bitte bis zum 13. August senden an:
Evangelischer Presseverband für Bayern e.V. (EPV)
Dr. Roland Gertz
Birkerstr. 22, 80636 München

rgertz@epv.de

PDF icon epd-leitung2021.pdf