Evangelischer Presseverband für Bayern e.V.

Sonntagsblatt Online Feed abonnieren
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 1 Stunde 5 Minuten

Der dramatische Kostenanstieg in der Altenpflege und seine Folgen

vor 4 Stunden 8 Minuten
Auch die Unternehmen der Altenpflege leiden unter den steigenden Energiekosten. Eine Expertin sieht sogar "ein existenzielles Problem" – und erklärt, was die Bundesregierung nun tun muss.

Charlotte Schmid ist Bundesvorsitzende der ÖDP

Mo, 10/03/2022 - 20:10
Würzburg, Poing (epd). Auf ihrem 61. Bundesparteitag in Würzburg hat die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Charlotte Schmid zur neuen Bundesvorsitzenden gewählt. Der erste stellvertretende Bundesvorsitzende, Peter Schneider, sei in seinem Amt bestätigt worden, teilte die ÖDP am Montag mit. Zum zweiten stellvertretenden Bundesvorsitzenden wurde Helmut Scheel gewählt. Der ÖDP-Bundesvorstand erweitere sich auf 13 Mitglieder.

Wie ein Münchner Artdirector eine oberfränkische Kirchengemeinde aufmischt

Mo, 10/03/2022 - 18:00
Ein Artdirector zieht von München aufs oberfränkische Land. Er sucht die Ruhe – und mischt dann die dortige Kirchengemeinde mit einer einzigartigen Werbekampagne auf.

Jüdisch-deutsches Liederbuch von 1912 wird neu aufgelegt

Mo, 10/03/2022 - 14:00
Ein 110 Jahre altes jüdisch-deutsches Liederbuch wird neu aufgelegt. Der Autor Abraham Zvi Idelsohn ist kein Unbekannter – unter anderem hat er den Text zum wohl bekanntesten jüdischen Lied geschrieben.

Klimaschutzrichtlinie: Evangelische Kirchen wollen bis Ende 2045 klimaneutral werden

Mo, 10/03/2022 - 12:00
Die evangelischen Kirchen sollen bis 2045 klimaneutral werden. Dafür hat die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) nun eine Richtlinie auf den Weg gebracht. Wir erklären das Konzept.

Den Nazis die Stirn geboten: Skulptur erinnert an mutigen Pfarrer Karl Steinbauer

Mo, 10/03/2022 - 10:00
Wenige Pfarrer konnten den Nationalsozialisten Paroli bieten und überleben. Der berühmteste bayerische Pfarrer unter ihnen ist Karl Steinbauer. Eine Skulptur zu seinen Ehren ist jetzt in Eglsee bei Straubing eingeweiht worden.

Schwerster deutscher Kürbis wiegt 796 Kilogramm und kommt aus Bayern

Mo, 10/03/2022 - 08:35
Erkheim-Dankelsried, Ludwigsburg (epd). Das Gewinnerduo bei der Deutschen Meisterschaft im Kürbiswiegen am Sonntag (2. Oktober) im Blühenden Barock Ludwigsburg (bei Stuttgart) kommt aus Bayern: David und Jakob Frommelt aus Erkheim-Dankelsried (Landkreis Unterallgäu) belegen mit ihrem 796 Kilogramm schweren Kürbis den ersten Platz, teilte das Blühende Barock Ludwigsburg am Sonntagabend mit. Die Gewinner erhielten 1.000 Euro. Im Vorjahr hatte das diesjährige Gewinnerduo mit einem 517 Kilogramm schweren Exemplar den dritten Platz belegt.

Migration: Republikaner provozieren die Demokraten vor US-Zwischenwahlen

Mo, 10/03/2022 - 06:00
Am 8. November finden die US-Kongress- und Gouverneurswahlen statt. Im Wahlkampf spielt die Migrationspolitik eine zentrale Rolle, Kritiker sprechen von Polit-Theater.

Wahlen in Brasilien 2022: Indigene wollen mehr Rechte

So, 10/02/2022 - 23:29
Indigene haben in der brasilianischen Politik bislang nicht viel mitzureden. Bei den Wahlen am Sonntag gibt es nun aber mehr indigene Kandidatinnen und Kandidaten als je zuvor. Ihr Ziel: Koalitionen zum Kampf für ihre Rechte und für die Natur.

Medientage 2022 diskutieren Relevanz und Nachhaltigkeit in den Medien

So, 10/02/2022 - 20:00
Wie verändert sich die Medienwelt? Die Medientage München 2022 finden wieder in Präsenz statt - und haben sich viel vorgenommen. Auf der Tagesordnung stehen aktuelle Themen ebenso wie neue technologische Entwicklungen oder Diversität. Ein Überblick.

Dekanin Anne Salzbrenner startet im evangelischen Dekanat Rügheim

So, 10/02/2022 - 18:00
Was die evangelische Dekanin Anne Salzbrenner im Dekanat Rügheim erreichen will.

"Brauchen eine Revolution": Katholische Verbände und Initiativen dringen auf Veränderung

So, 10/02/2022 - 14:00
Immer neue Missbrauchsskandale und ein schleppender Reformprozess stellen viele Katholiken zunehmend vor eine Zerreißprobe. Auf einer "KirchenVolksKonferenz" forderten katholische Verbände und Initiativen grundlegende Veränderungen in ihrer Kirche.

Predigt: Johanna Haberer zu Erntedank – "Großer Gott, wir loben dich"

So, 10/02/2022 - 10:30
"Großer Gott, wir loben dich". Dieses Lied, das viele kennen und lieben, ist eine Übertragung eines ganz alten Hymnus der Christenheit: Das Te Deum. Um das Te Deum geht es in den Gedanken zum Erntedankfest mit der Theologin Johanna Haberer.

"Jeder sollte ein bisschen Glitzer tragen": Pfarrer tritt als Drag-Queen auf

So, 10/02/2022 - 06:00
Der homosexuelle Frankfurter Gemeindepfarrer Nulf Schade-James kämpft seit den 1980er Jahren für die Gleichstellung von Schwulen und Lesben in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Ab und zu verwandelt er sich in eine Drag-Queen.

kda Bayern begrüßt Anhebung des Mindestlohns auf zwölf Euro je Stunde

Sa, 10/01/2022 - 21:02
Nürnberg (epd). Der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt (kda) der bayerischen evangelischen Landeskirche hat die Anhebung des Mindestlohns auf 12 Euro pro Stunde zum 1. Oktober begrüßt. Gerade angesichts der historisch hohen Inflation und der Energiekrise setze die Anhebung einen wichtigen Lohnimpuls für Menschen, die im Niedriglohnsektor beschäftigt sind, sagte kda-Leiter Johannes Rehm. Zuletzt betrug die Lohnuntergrenze 10,45 Euro pro Stunde.

Bayerns Städte halten an Christkindlesmärkten und Beleuchtung fest

Sa, 10/01/2022 - 21:02
Zwei Jahre gab es in Bayern wegen der Corona-Pandemie keine Weihnachtsmärkte - nun sollen sie wieder stattfinden, trotz Energiekrise und Gasmangellage. In einigen Städten soll jedoch die Weihnachtsbeleuchtung etwas kürzer strahlen als sonst.

Ifo-Chef: Inflationsbeschleunigung durch höheren Mindestlohn

Sa, 10/01/2022 - 20:59
Düsseldorf (epd). Der Wirtschaftsforscher Clemens Fuest warnt vor einer weiteren Inflationssteigerung durch die Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns auf zwölf Euro. "Soweit der Mindestlohn das Einkommen von vulnerablen Gruppen im untersten Einkommensbereich erhöht, ist er hilfreich", sagte der Präsident des Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag). Allerdings belaste er vor allem kleine Unternehmen, die ohnehin unter steigenden Energiepreisen litten.

Innenminister Herrmann: Deutschland braucht engagierte Christen

Sa, 10/01/2022 - 20:59
Regensburg (epd). Deutschland brauche engagierte Christen, die sich zu ihrem Glauben bekennen, für ihre religiöse Werteorientierung einstehen und zum Wohle der Allgemeinheit handeln, sagt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU). Er sprach am Samstag (1. Oktober) beim Staatsempfang anlässlich der Investiturfeier des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem in Regensburg. Er freue sich außerordentlich über die vielen neuen Mitglieder des Ritterordens, die Verstärkung werde mehr denn je gebraucht, angesichts der aktuell dramatischen außenpolitischen Konflikte.

Trotz Energiekrise: Nürnberger Christkindlesmarkt soll stattfinden

Sa, 10/01/2022 - 20:59
Nürnberg, München (epd). Der weltbekannte Nürnberger Christkindlesmarkt soll in diesem Jahr nach zwei Jahren Corona-Zwangspause wie geplant stattfinden - trotz der Energiekrise. Man habe nicht vor, den Christkindlesmarkt wegen Gasmangellage und steigender Energiepreise abzusagen, sagte der Dienststellenleiter "Nürnberger Märkte" der Stadt, Marco von Dobschütz-Dietl. Die weihnachtliche Beleuchtung in der Stadt beispielsweise sei bereits "komplett auf LED" umgestellt. "Inzwischen fallen daher Stromverbrauch und -kosten kaum ins Gewicht", erläuterte von Dobschütz-Dietl.

Ein Gebet zu Erntedank

Sa, 10/01/2022 - 18:00
Dankbar zu sein in Zeiten von Krieg, Klimawandel und Inflation ist nicht immer einfach. Ein Gebet.