Evangelischer Presseverband für Bayern e.V.

Sonntagsblatt Online Feed abonnieren
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 30 Minuten 17 Sekunden

Polizei im Einsatz wegen Sternsingern und Fastnachtern

Sa, 01/07/2023 - 17:39
Burgau, Oberstdorf (epd). Eine Kamel-Attrappe und eine Gruppe verkleideter Männer haben in Burgau (Landkreis Günzburg) die Polizei auf den Plan gerufen. Bei der Polizeiinspektion sei gemeldet worden, dass in der Stadt möglicherweise falsche Sternsinger unterwegs seien, teilte die Polizei am Samstag mit. Bei einer Kontrolle habe sich aber gezeigt, dass die vermeintlichen falschen Sternsinger Mitglieder eines Faschingsvereins waren, die bei anderen Vereinsmitgliedern klingelten, "um nach einer Spende in Form eines alkoholischen Getränks zu bitten".

Inklusion auf dem Arbeitsmarkt: Mehr als reine Nächstenliebe

Sa, 01/07/2023 - 12:00
Einige Arbeitgeber zahlen lieber ein Bußgeld, als Menschen mit einer Behinderung einzustellen. Die KfW-Bank macht indes gute Erfahrungen. Sie erlebt behinderte Menschen als qualifizierte und verlässliche Angestellte.

Resilienz-Expertin gibt Tipps gegen Stress und erklärt, warum manche über ein "dickes Fell" verfügen

Sa, 01/07/2023 - 06:00
Stress und Schicksalsschläge gehören zum Leben aller Menschen. Seelische Widerstandskräfte für Krisenzeiten lassen sich aber trainieren, damit Belastungen nicht zu dauerhaften psychischen Schäden führen - wie, zeigt die Mainzer Resilienz-Ambulanz.

Grundsicherung im Alter: Wie ein Rentner mit 450 Euro in München zurechtkommt

Fr, 01/06/2023 - 18:00
Peter Fraul kommt finanziell kaum über die Runden. Obwohl die Lebensmittelpreise deutlich gestiegen sind, geht der 71-jährige Sozialhilfebezieher nicht zur Tafel. "Man sollte die Tafeln abschaffen und den Leuten Gutscheine geben", fordert er.

"Uns nahm keiner ernst": Der zwölfjährige Johan hat Post Covid

Fr, 01/06/2023 - 12:00
Johan hat Post Covid - bereits seit zehn Monaten. Die Diagnose aber erhielt er erst im September, in der Long-Covid-Ambulanz der Medizinischen Hochschule Hannover. Für den Zwölfjährigen der erste Lichtblick. "Vorher nahm uns keiner ernst", sagt er.

Medienbericht: 2,2 Milliarden Euro Minus in Pflegeversicherung

Fr, 01/06/2023 - 07:37
Augsburg (epd). Die gesetzliche Pflegeversicherung hat einem Medienbericht zufolge im vergangenen Jahr ein Minus von rund 2,2 Milliarden Euro eingefahren. Wie der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherungen auf Anfrage der "Augsburger Allgemeinen" (Donnerstag) mitteilte, stieg damit das Defizit im Vergleich zum Vorjahr um knapp 900 Millionen Euro.

Alternative Nutzungsformen für Moore gesucht

Fr, 01/06/2023 - 07:37
München, Donaumoos (epd). Das bayerische Landwirtschaftsministerium will die landwirtschaftliche Nutzung von Moorböden mit gehobenem Grundwasserstand voranbringen. Deshalb hat es zwei Projekte im Donaumoos genehmigt, die mit jeweils 100.000 Euro gefördert werden, teilte das Ministerium am Donnerstag in München mit. Das Ziel sei, Landnutzung und Klimaschutz in Einklang zu bringen.

Holetschek pocht bei Krankenhausplanung auf Zuständigkeit der Länder

Fr, 01/06/2023 - 07:34
München (epd). Der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) wirft der Berliner Ampelkoalition vor, bei der Krankenhausplanung die Zuständigkeit der Bundesländer aushebeln zu wollen. "Das bisherige Konzept der Regierungskommission läuft auf ein zentral gesteuertes, quasi-planwirtschaftliches und hochtheoretisches System hinaus, das bedarfsnotwendige Versorgungsstrukturen vor Ort gefährden würde", sagte der Minister laut einer am Mittwoch in München verbreiteten Mitteilung. Holetschek äußerte sich vor dem für Donnerstag geplanten Bund-Länder-Gespräch zur Krankenhausreform.

Predigt: Bethlehem-Momente

Fr, 01/06/2023 - 06:00
Auf der Suche nach Gott, "nach Bethlehem", geht jede und jeder einen eigenen, ganz persönlichen Weg: Die Hirten, die heiligen drei Könige und auch wir. Pfarrer Florian Ihsen hält die Evangelische Morgenfeier zu Epiphanias

Zum Zentrum der Hinterlassenschaft von Papst Benedikt XVI.

Do, 01/05/2023 - 19:47
Die letzten Worte des verstorbenen Papstes Benedikt XVI. lauteten Medienberichten zufolge: "Jesus, ich liebe dich!" Dass sie authentisch sind, erschließt sich laut Gastautor Werner Thiede in doppelter Weise.

Ein christlich-heidnischer Mix: Sagen aus dem Alpenraum

Do, 01/05/2023 - 18:00
Sie sind unglaublich, zauberhaft, manchmal gruselig – und einen wahren Kern oder zumindest einen realen Anknüpfungspunkt gibt es meist auch: Sagen und Geschichten aus dem Alpenraum. Gerade in der Winterzeit haben sie Hochkonjunktur.

Kardinal Marx: Weltweite Solidarität tut Not

Do, 01/05/2023 - 17:02
München (epd). Gegen Isolation, Nationalismus und stärkere Grenzen hat sich der katholische Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, gewandt. Der entscheidende Faktor für das Überleben der Menschheit und zugleich für die Bewahrung der Schöpfung sei im Gemeinwohl zu finden, sagte Marx laut einer Mitteilung vom Donnerstag in der Sendung "Zum Sonntag" des Bayerischen Rundfunks. Der Beitrag wird am Samstag (7.1.) ausgestrahlt.

Beerdigung von Benedikt XVI.: So verlief der Tag

Do, 01/05/2023 - 13:16
Viele Tausend Menschen haben auf dem Petersplatz in Rom dem verstorbenen Ex-Papst Benedikt XVI. die letzte Ehre erwiesen. Papst Franziskus feierte das Requiem für seinen aus Bayern stammenden Amtsvorgänger.

Bayern trauert um Skirennläuferin Rosi Mittermaier

Do, 01/05/2023 - 12:11
Garmisch-Partenkirchen, München (epd). Mit großer Trauer ist die Nachricht vom Tod der Skirennläuferin Rosi Mittermaier in Bayern aufgenommen worden. "Ihr Einsatz für ihre Mitmenschen, ihr großes Herz und ihre unvergessliche Zugewandtheit wird uns allen fehlen", schrieb Ministerpräsident Markus Söder (CSU) in einer Mitteilung vom Donnerstag. Die zweifache Goldmedaillengewinnerin bei den Olympischen Winterspielen in Innsbruck 1976 war am Mittwoch in Garmisch-Partenkirchen im Alter von 72 Jahren an Krebs gestorben.

Salbei ist die Arzneipflanze des Jahres 2023

Do, 01/05/2023 - 12:00
Salbei hilft gegen Kopfschmerzen, Bauchschmerzen und Blutungen, befand Hildegard von Bingen. Die Pflanze, die schon in der Bibel genannt wird, ist Arzneipflanze des Jahres 2023.

Krankenkasse ruft "trockenen Januar" aus

Do, 01/05/2023 - 10:19
München (epd). Für einen alkoholfreien ersten Monat im Jahr wirbt die Krankenkasse Barmer in Bayern. "Wer einen Monat auf Alkohol verzichtet, kann sich über besseren Schlaf, weniger Kopfschmerzen und ein geringeres Körpergewicht freuen", sagte Landesgeschäftsführer Alfred Kindshofer laut einer Mitteilung vom Mittwoch. Auch das Immunsystem und die Konzentrationsfähigkeit profitierten von einer vorübergehenden Abstinenz, ebenso das Herz-Kreislaufsystem und die Leber, so Kindshofer.

Fast 15.000 Menschen in Bayern beziehen Blindengeld

Do, 01/05/2023 - 10:19
Bayreuth (epd). In Bayern beziehen mehr als 14.800 Menschen ein Blindengeld von 685 Euro pro Monat. Der Betrag soll als Nachteilsausgleich dienen, teilte die Landesbehörde Zentrum Bayern Familie und Soziales am Mittwoch in Bayreuth anlässlich des Welt-Braille-Tags (4.1.) mit. Taubblinde Menschen erhalten den Angaben zufolge aufgrund ihrer außergewöhnlichen Situation doppeltes Blindengeld. Das werde monatlich aktuell an 376 Menschen in Bayern ausgezahlt.

Silvesterfeuerwerk bringt viel Feinstaub in die Luft

Do, 01/05/2023 - 10:19
Augsburg (epd). Das Feuerwerk an Silvester hat in Bayern wie erwartet die Feinstaubwerte in die Höhe schnellen lassen. Am Neujahrstag wurde der Tagesmittelgrenzwert von 50 Mikrogramm pro Kubikmeter kurzzeitig an 19 von 33 Messstationen überschritten, teilte das Landesamt für Umwelt am Mittwoch in Augsburg mit. Bereits am 2. Januar habe es aber keine Überschreitungen des Grenzwerts mehr gegeben.

Sächsischer Verfassungsschutz: Entlastungen haben Proteste gedämpft

Do, 01/05/2023 - 09:29
München (epd). Der sächsische Verfassungsschutzpräsident Dirk-Martin Christian warnt vor weiteren Protesten, sollte die Zahl der nach Deutschland kommenden Flüchtlinge weiter hoch bleiben. Christian sagte der "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstag), die Entlastungspakete hätten zumindest ihre psychologische Wirkung nicht verfehlt. "Das hat wesentlich zur Wahrung des sozialen Friedens beigetragen", fügte er hinzu. Ob es ruhig bleibe, hänge davon ab, ob die Erwartung in die Entlastungspakete erfüllt werde.

Die Sage vom Rübezahl verbindet Deutsche mit Polen und Tschechen

Do, 01/05/2023 - 06:00
Die kalte Jahreszeit lädt dazu ein, sich zu verkrümeln und zum Beispiel alte Sagen zu lesen. Etwa "Rübezahl". Der Name kommt einem irgendwie bekannt vor, aber was steckt eigentlich hinter dieser Figur?