Evangelischer Presseverband für Bayern e.V.

Strom aus Gülle - Mit intelligenter Kreislaufwirtschaft will der Seiml-Hof Schöpfungsverantwortung ernstnehmen

Sonntagsblatt Online - Di, 11/17/2020 - 19:00

Schon lange kritisieren Umweltverbände übermäßiges Odeln als Grund für steigende Nitratwerte im Grundwasser. Was man aus dem Mist stattdessen machen kann, zeigen Landwirte wie Thomas Mitterer aus dem Chiemgau.

Initiative fordert Umbenennung des Willy-Sachs-Stadions - Schweinfurter Oberbürgermeister will öffentliche Abwägungs-Debatte

epd - Di, 11/17/2020 - 16:52
Die Schweinfurter "Initiative gegen das Vergessen" fordert die Umbenennung des Willy-Sachs-Stadions und den Widerruf seiner Ehrenbürgerwürde ...

Gericht: Münchner Online-Stadtportal verstößt gegen Grundgesetz

epd - Di, 11/17/2020 - 16:50
Das Online-Stadtportal der Landeshauptstadt München "www.muenchen.de" verstößt nach einem Urteil des Landgerichts München I gegen das verfassungsrechtliche ...

Buß- und Bettag ist Feiertag bei der Diakonie Herzogsägmühle

Sonntagsblatt Online - Di, 11/17/2020 - 15:00

Den Buß- und Bettag am 18. November begeht die Diakonie Herzogsägmühle auch in diesem Jahr als Feiertag.

„Eine geöffnete Tür in die Zukunft“

EKD - Di, 11/17/2020 - 14:26
Für den bayerischen Landesbischof und-Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Heinrich Bedford-Strohm ist der Buß- und Bettag ein Tag, an dem wir „mit all unserer Angst, mit all unseren Fragen, mit all unserem Nichtkönnen zu Jesus kommen können.“

Wer hat den Adventskranz erfunden?

Sonntagsblatt Online - Di, 11/17/2020 - 14:05

Bei vielen Deutschen gehört der Adventskranz ebenso wie der geschmückte Christbaum zu Weihnachten. Aber wer hat den Adventskranz erfunden? Und wann wurde er erstmals aufgestellt? Und warum waren auf alten Adventskränzen deutlich mehr Kerzen? Mehr in unserem Artikel zum Adventskranz.

Katholische Laien fordern Stärkung von Frauen in der Kirche

Sonntagsblatt Online - Di, 11/17/2020 - 12:00

Laut dem Landeskomitee der Katholiken in Bayern müssen Frauen noch stärker in kirchliche Entscheidungs- und Handlungsprozesse eingebunden werden. Die bis dato erzielten Fortschritte seien noch nicht ausreichend. Über die aktuelle Situation der Frau in der katholischen Kirche.

Virologin hält Aufschub schärferer Corona-Regeln für vertretbar

epd - Di, 11/17/2020 - 10:17
Die Münchner Virologin Ulrike Protzer hält den Aufschub schärferer Corona-Regeln aktuell für vertretbar. Man könne noch ein paar Tage abwarten, ...

Nürnberger Vesperkirchen-Pfarrer Reuther wechselt nach Oberbayern

Sonntagsblatt Online - Di, 11/17/2020 - 10:00

Der Nürnberger Vesperkirchen-Pfarrer Bernd Reuther verlässt Nürnberg in Richtung Oberbayern. Er wird ab April Pfarrer in Ruhpolding.

Hilfreiches aus dem Netz: App-Tipps und Webseiten-Empfehlungen

Sonntagsblatt Online - Di, 11/17/2020 - 08:59

Die Liste mit kostenlosen Apps und digitalen Helferlein direkt aus der Sonntagsblatt.de-Redaktion, die regelmäßig für Sie aktualisiert wird.

Corona-Pandemie: Familienberatungsstellen wundern sich über relativ geringe Nachfrage

Sonntagsblatt Online - Di, 11/17/2020 - 07:00

Homeoffice, keine Kita, Kurzarbeit: Die Corona-Pandemie stellt Familien vor zahlreiche Herausforderungen. Während einige gut zurechtkommen, suchen andere Hilfe bei Beratungsstellen. Aber auch dort rutschen Fälle durch.

Bedford-Strohm zu Corona: "Ganze Gesellschaft ist verwundet"

Sonntagsblatt Online - Mo, 11/16/2020 - 20:00

In der Corona-Pandemie erleben viele Menschen nach Auffassung des Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, einen "Kontrollverlust". Wie die Kirche nun Hilfe bieten kann.

Sektenbeauftragter Matthias Pöhlmann: Aufklärung gegen Verschwörungsglauben nötig

Sonntagsblatt Online - Mo, 11/16/2020 - 17:00

Der evangelische Theologe Matthias Pöhlmann sieht Christen in der Pflicht, gegen Verschwörungsglauben deutlich Widerspruch einzulegen. Näheres über die Haltung der Kirche zum Verschwörungsglauben erfahren Sie hier.

Gottesdienst ist zentraler Ort der Vergebung

EKD - Mo, 11/16/2020 - 12:49
Die evangelische Sicht auf den Menschen als Sünder steht im Fokus des Grundlagentextes „Sünde, Schuld und Vergebung aus Sicht evangelischer Anthropologie“, den der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) passend zum Buß- und Bettag herausgegeben hat.

Julius von Jan: Verprügelt und in Haft genommen - Biografie zeichnet Leben des NS-Widerständlers nach

Sonntagsblatt Online - Mo, 11/16/2020 - 12:00

Er war ein "Gerechter unter den Völkern": Der württembergische Pfarrer Julius von Jan trotzte den Nationalsozialisten. Eine zeitlang fand er Unterschlupf bei der bayerischen Landeskirche. Eine neue Biografie würdigt den besonnenen Widerständler.

Die „Orgel des Monats November 2020“ in Berge

EKD - Mo, 11/16/2020 - 10:01
Zehn Jahre lang konnte die historische Orgel in der Dorfkirche Berge (Sachsen-Anhalt) nicht mehr gespielt werden. Inzwischen wurde das Instrument rundum saniert.

Das Gespräch suchen, für Akzeptanz werben, Solidarität üben

EKD - Mo, 11/16/2020 - 09:30
Die „Allianz für Weltoffenheit, Solidarität, Demokratie und Rechtsstaat – gegen Intoleranz, Menschenfeindlichkeit und Gewalt“ hat in einem gemeinsamen Aufruf dafür geworben, angesichts der aktuellen Herausforderungen der Corona-Pandemie demokratische Grundwerte und gesellschaftlichen Zusammenhalt zu wahren, den Diskurs zu suchen und Solidarität zu üben.

Söder gegen Lockerungen: "Bin für härteren Corona-Kurs"

epd - Mo, 11/16/2020 - 09:05
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder ist gegen eine Lockerung der aktuellen Corona-Maßnahmen. Vor der Konferenz von Bundeskanzlerin ...

Chefarzt für Geriatrie zieht Lehren aus der Pandemie für die Versorgung von demenzerkrankten Menschen

Sonntagsblatt Online - Mo, 11/16/2020 - 07:00

Für demente Senioren war die Abschottung im ersten Corona Lockdown vor allem zusätzlicher Stress. In einem Interview sprechen wir mit Markus Gosch über die Folgen.

Digital führen: 5 Tipps für die Teamarbeit im Homeoffice

Sonntagsblatt Online - So, 11/15/2020 - 20:26

Wie bleiben Teams in Verbindung, wenn alle Mitarbeitenden im Homeoffice arbeiten? Wie kommunizieren wir über die Distanz – und was macht es mit uns, wenn wir Gesichtsausdrücke, Körperhaltung oder das kurze Gespräch zwischendurch nicht mehr haben?