Evangelischer Presseverband für Bayern e.V.

Sendehinweis

Zum Auftakt des Reformationsjubiläums sendet ARD-alpha im Oktober zwei Produktionen des Evangelischen Fernsehens, die im Rahmen der Doku-Reihe „Luthers Weggefährten“ entstanden sind: Am Freitag, 21. Oktober um 19.00 Uhr sehen Sie „Georg Spalatin – Der unbekannte Reformator“ und eine Woche später, am 28. Oktober, ebenfalls um 19.00 Uhr „Philipp Melanchthon – Eine Spurensuche“.

Während Philipp Melanchthon noch vielen ein Begriff ist, können mit dem Namen Georg Spalatin heute nur noch Experten für Reformationsgeschichte etwas anfangen. Dabei hätte Martin Luther ohne Spalatins diplomatisches Geschick höchstwahrscheinlich ein frühes Ende in einem römischen Kerker gefunden. Wenn Sie mehr über diese engen Vertrauten Martin Luthers wissen möchten, schalten Sie ein, es lohnt sich!

Die Filme von Regisseurin Monika Manoutschehri werden an den jeweils folgenden Montagen um 9.30 Uhr auf ARD-alpha wiederholt.